Das macht unseren Design-Prozess erfolgreich

Auf diese Aspekte sind wir in unserem Design-Workflow bei den PROJEKTIONISTEN® besonders stolz:

Design ist Erfahrung

Seit über 20 Jahren konzipieren, gestalten und entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden und ihren Nutzern digitale Produkte. Mit dem Wissen und der Expertise aus den zahlreichen Projekten hat sich über die Jahre ein bewährter und strukturierter Design-Workflow entwickelt, den wir stetig weiter optimieren. Unser UX-Konzeptions- und UX-/UI-Design-Prozess ermöglicht uns ein zielsicheres und systematisches Vorgehen und schafft uns ein sicheres Fundament, um neue Herausforderungen erfolgreich zu meistern.

Design ist in Bewegung

Wir leben in einer Zeit des schnellen Wandels, daher steht bei uns eine offene und wissbegierige Design-Kultur an oberster Stelle. In unserem Workflow schaffen wir uns immer wieder bewusst Zeiträume, in denen wir uns als Team über aktuelle Design-Themen austauschen und diese diskutieren. Ein besonderer Fokus liegt außerdem auf der konkreten Ausarbeitung von innovativen Design-Themen in Bachelor- und Masterarbeiten unserer Werkstudierenden. Durch diesen offenen und neugierigen Blick über den Tellerrand ist es uns möglich unseren eigenen Design Workflow kontinuierlich zu hinterfragen und eine ausgeprägte Design-Kultur im Team zu pflegen.

Der Austausch über aktuelle Design-Themen gehört bei uns fest in den Terminkalender
Design fusst auf einer starken Konzeption

Design heißt, den Anforderungen und Bedürfnissen der Nutzer gerecht zu werden. Deshalb müssen alle Insights und Ziele immer präsent sein, damit man kontinuierlich drauf hinarbeiten kann. Dazu nutzen wir Whimsical als unser digitales Whiteboard. Hier können wir wir einfach und schnell gemeinsam Ideen brainstormen, Prozesse und Ergebnisse strukturieren und Lo-fi Wireframes skizzieren. Durch Whimsical ist es uns außerdem möglich unser konzeptionelles Vorgehen zu standardisieren und auch online Workshops mit Projektpartnern und Nutzern durchzuführen.

Design ist kollaborativ

Als Design-Team gestalten wir gemeinsam digitale Produkte. Mit Figma, unserem primären Designtool, ist es uns möglich kollaborativ mit allen Projektbeteiligten in einer Datei zu arbeiten. Damit entfallen umständliche Absprachen, was Missverständnisse reduziert, da der gesamte Design-Prozess bis hin zum Entwickler-Handoff transparent in einer “single source of truth” stattfindet. Figma ermöglicht uns ein zielsicheres und systematisches Vorgehen mit einem bewusst reduzierten, starken Tool-Stack, da die Software viele kleinere Tools ersetzt.

In Figma arbeiten wir kollaborativ in einer Datei – in Echtzeit!
Design ist Kommunikation

Gutes Design lebt von einem regen Austausch mit konstruktivem Feedback. Unser Kommunikationstool Slack ermöglicht uns diese wichtige Zusammenarbeit - egal wo wir sind! Mit mehreren Personen gemeinsam auf einen Bildschirm zu schauen, fühlt sich in Slack sogar manchmal näher an, als im Büro nebeneinander zu sitzen. Besonders der Slack-Pencil hilft, exakte Aspekte gemeinsam zu betrachten und zu skizzieren, um in Meetings effizient zu Ergebnissen zu kommen.

Design ist menschenzentriert

Der Nutzer steht bei jedem unserer Projekte von Beginn an im Zentrum unserer Arbeit. Durch die enge Anbindung des Nutzertest-Tools Maze zu Figma, ist es uns möglich schon früh Tests mit realen Nutzern durchzuführen und zielführend auszuwerten. Der Nutzer wird damit zum wichtigen Teil des Teams und ermöglicht uns, User Experience und Usability während des gesamten Prozess kontinuierlich zu überprüfen.

Entdecken
Zurück zur Stories-Übersicht
Interessiert?
Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Ansprechpartner
Henrik Johannsen
Kontakt
Bachelorarbeit zur Entwicklung eines Dialogfluss-Tools für Digitale Assistenten
Digitale Assistenten

Aileen hat Medieninformatik in Osnabrück studiert und im Rahmen ihrer Bachelorarbeit ein Dialogfluss-Tool für Digitale Assistenten in Zusammenarbeit mit den PROJEKTIONISTEN® konzipiert und prototypisch entwickelt.

Entdecken
Expert NEO – Die Verkäufer-App für Expert-Fillialen
Projekt

Die Entwicklung von UX-Konzeption und UX-/UI-Design für Expert NEO, einer Verkäufer-App für die Nutzung in Expert-Fillialen.

Entdecken
Kontakt

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Ansprechpartner
Henrik Johannsen
Vielen Dank für Ihre Nachricht! Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.
Ihre Nachricht konnte nicht gesendet werden. Schreiben Sie uns bitte per Mail (info@projektionisten.de).