Vortrag "Digitale Barrierefreiheit" beim Hansecom Forum 2023

Unsere Designerinnen Lina und Viola haben beim diesjährigen HanseCom Forum in Hamburg über das Potenzial von Sprachassistenten für digitale Barrierefreiheit gesprochen. Du möchtest mehr über den Vortrag erfahren?

Innovation und Barrierefreiheit

Innovation und Barrierefreiheit sind nicht nur Schlagworte in der heutigen Gesellschaft, sondern entscheidende Faktoren, die das Fundament moderner Apps und digitaler Plattformen bilden. Besonders in der Mobilitätsbranche, einem Sektor, der das tägliche Leben jedes Einzelnen direkt beeinflusst, spielt digitale Barrierefreiheit eine zentrale Rolle. Dort ist die digitale Barrierefreiheit mehr als nur eine Verpflichtung; sie ist ein mächtiger Treiber für Innovation und Fortschritt. In unserem Vortrag haben wir darüber gesprochen, wie digitale Barrierefreiheit die Entwicklung neuer, fortschrittlicher Mobilitätslösungen vorantreibt und warum gerade in diesem Bereich innovative Ansätze von großer Bedeutung sind.

Zwei Frauen auf einer Bühne mit Mikrofonen in der Hand.
Lina und Viola auf der HanseCom Forum Bühne während des Vortrags.

Digitale Barrierefreiheit als Innovationskatalysator

Digitale Barrierefreiheit bedeutet, Produkte und Dienstleistungen so zu gestalten, dass sie von allen Menschen, unabhängig von ihren Fähigkeiten, genutzt werden können. Dieser Ansatz führt oft zu innovativen Lösungen, die nicht nur Menschen mit Behinderungen zugutekommen, sondern das Erlebnis für alle Nutzer*innen verbessern. Ein Beispiel hierfür sind sprachgesteuerte Navigationssysteme. Ursprünglich entwickelt, um Menschen mit Sehbehinderungen zu unterstützen, haben sie sich zu einem unverzichtbaren Werkzeug für eine breite Nutzer*innenbasis entwickelt. Sie unterstützen beim Fahren oder in anderen Situationen, in denen das Lesen eines Bildschirms nicht praktikabel oder sicher ist. Dies ist nur ein Beispiel, wie digitale Barrierefreiheit zu universellen Lösungen führen kann, die das Benutzererlebnis für jeden verbessern.

Sprachassistenten als Beispiel für innovative Barrierefreiheit

Bei den PROJEKTIONISTEN haben wir erkannt, dass insbesondere Sprachassistenzsysteme eine zentrale Rolle in der zukünftigen Mobilität spielen können. Diese Technologie ermöglicht es, Mobilitätsdienste intuitiv und barrierefrei zu nutzen, indem einfache Sprachbefehle anstelle komplexer Bedienelemente verwendet werden.

„Sprachassistenten sind ein Beweis dafür, dass Barrierefreiheit und fortschrittliche Technologie noch mehr Hand in Hand gehen können.“ – Marcel,Teamleiter Chatbots und digitale Sprachassistenten

Unsere Sprachassistenten nutzen hochmoderne Spracherkennungstechnologie, um Nutzer*innen die Steuerung und Interaktion mit verschiedenen Mobilitätsdiensten zu ermöglichen, ohne physische Interaktionen oder komplexe Menünavigationen. Diese Technologie ist besonders vorteilhaft für Menschen mit körperlichen Einschränkungen, ältere Menschen und alle, die unterwegs sind und eine freihändige Bedienung benötigen.

Durch die Verwendung von Sprachbefehlen können Benutzer*innen beispielsweise Fahrzeuge buchen, Reiseinformationen abrufen, Zahlungen tätigen und sogar Echtzeit-Feedback geben – alles mit einfacher Sprache. Dies reduziert die Abhängigkeit von herkömmlichen Bedienelementen wie Touchscreens oder Tastaturen und macht Mobilitätsdienste intuitiver und zugänglicher.

Die Entwicklung unserer digitalen Sprachassistenten basiert auf der Idee, dass technologische Lösungen nicht nur funktional, sondern auch integrativ sein sollten. Indem wir Barrieren abbauen, die Menschen daran hindern, Mobilitätsdienste zu nutzen, erweitern wir nicht nur den Zugang, sondern verbessern auch das Gesamterlebnis für alle Nutzer. So wird Mobilität nicht nur effizienter, sondern auch inklusiver und benutzerfreundlicher.

Dabei sind Sprachassistenten keine Zukunftsmusik mehr, sondern greifbare Realität.

Unser Stand auf dem HanseCom Forum 2023 mit Martin Löhdefink, Geschäftsführer der PROJEKTIONISTEN

Zusammenfassung und Ausblick

Digitale Barrierefreiheit und Innovation sind in der Mobilitätsbranche untrennbar miteinander verbunden. Durch das Streben nach Zugänglichkeit für alle fördern wir die Entwicklung neuer Technologien, die das Leben aller Menschen verbessern. Sprachassistenten sind ein hervorragendes Beispiel dafür, wie Barrierefreiheit innovative Lösungen inspirieren kann, die weit über die ursprünglichen Zielgruppen hinausreichen.

Kurz zusammengefasst

What is Webflow and why is it the best website builder?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

What is your favorite template from BRIX Templates?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

How do you clone a template from the Showcase?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

Why is BRIX Templates the best Webflow agency?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

When was Webflow officially launched?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

How do you integrate Jetboost with Webflow?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

What is Webflow and why is it the best website builder?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

What is your favorite template from BRIX Templates?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

How do you clone a template from the Showcase?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

Why is BRIX Templates the best Webflow agency?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

When was Webflow officially launched?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

How do you integrate Jetboost with Webflow?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

Entdecken
Zurück zur Stories-Übersicht
Startet euer Projekt mit uns!
Wir freuen uns auf euch!
Bild vom Geschäftsführenden Gesellschafter Henrik Johannsen
Deine Ansprechperson
Henrik Johannsen
Kontakt
Foto von aufgeschlagener Zeitschrift Der Nahverkehr
Foto von aufgeschlagener Zeitschrift Der Nahverkehr
Teaser Bild der Story oder des Projektes
Foto von aufgeschlagener Zeitschrift Der Nahverkehr
Artikel im Nahverkehr zu Deutschlandticket und agilen Werten
Artikel im Nahverkehr zu Deutschlandticket und agilen Werten
Artikel im Nahverkehr zu Deutschlandticket und agilen Werten
Artikel im Nahverkehr zu Deutschlandticket und agilen Werten
Digitale Mobilität

Im Artikel "Die Entwicklung des Deutschlandtickets – die agilen Werte auf dem Prüfstand" in "Der Nahverkehr" berichten die Autorinnen Mareike (Collaboration Managerin) und Clara (UX- & UI-Designerin), dass es aus Sicht der PROJEKTIONISTEN nur durch eine agile Zusammenarbeit möglich war, das Deutschlandticket innerhalb kurzer Zeit in den Apps der verschiedenen Verkehrsunternehmen zu implementieren.

Entdecken
Entdecken
Digitale-Barrierefreiheit-Grafik
Digitale-Barrierefreiheit-Grafik
Teaser Bild der Story oder des Projektes
Digitale-Barrierefreiheit-Grafik
Was bedeutet digitale Barrierefreiheit?
Was bedeutet digitale Barrierefreiheit?
Was bedeutet digitale Barrierefreiheit?
Was bedeutet digitale Barrierefreiheit?
Beratung

BITV, WCAG, BMAS – viele Abkürzungen, ein Ziel: Barrierefreiheit in der digitalen Welt umsetzen. Doch was steckt hinter dem Begriff digitale Barrierefreiheit und was bedeutet sie für die Zukunft von Apps und Webseiten?

Entdecken
Entdecken

Kontakt

Wir freuen uns auf euch!

Bild vom Geschäftsführenden Gesellschafter Henrik Johannsen
Deine Ansprechperson
Henrik Johannsen
PROJEKTIONISTEN® GmbH
Schaufelder Straße 11
30167 Hannover
Vielen Dank für deine Nachricht! Wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden.
Ihre Nachricht konnte nicht gesendet werden. Schreibe uns bitte per Mail (info@projektionisten.de).