Sprachassistenz in autonomen Fahrzeugen

Das Pilotprojekt EASY Shuttle mit der individuellen Softwareentwicklung eines integrierten digitalen Assistenten, den wir konzipiert und programmiert haben, ist im November 2022 gestartet. Was sich genau dahinter verbirgt und wie das Ganze funktioniert, kann man hier nachlesen.

Bei den PROJEKTIONISTEN® beschäftigen wir uns mit der Digitalisierung von Unternehmen – unter anderem auch von Verkehrsbetrieben. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Zukunft der Mobilität mitzugestalten und begleiten dieses spannende Projekt in Frankfurt am Main.

Wo helfen Sprachassistenten?

Sprachassistenten sind im privaten Bereich bereits heute viel im Einsatz und erleichtern vielen Menschen den Alltag, sie helfen beispielsweise beim Erstellen von Einkaufslisten oder informieren über das Wetter, die Uhrzeit oder lassen einen Timer einstellen. Wie genau Sprachassistenten funktionieren, erklären wir hier.

Wie sieht der Verkehr in der Zukunft aus?

Aus dem Haus gehen, schnell per App on demand ein autonom fahrendes Shuttle buchen und sich zum Einkaufen oder zur nächsten Bahnhaltestelle bringen lassen, ohne lange Wartezeit oder weiten Fußweg. Per Sprachassistent zudem noch abfragen können, wann die nächste Bahn an der Zielhaltestelle fährt. So sieht die Zukunft in Frankfurt Riederwald heute aus – dort befindet sich ein bis zu 20 km/h elektrisch autonom fahrendes Shuttle, das in dem Wohngebiet als shared mobility Pilotprojekt seit Mitte November 2022 fährt. Zusätzlich lässt sich in der App erkennen, wann das Fahrzeug am gewählten Startpunkt, als virtuelle Haltestelle, ankommt und wo es sich aktuell befindet. Bis zu fünf Personen gleichzeitig können befördert werden, die Route wird dafür dann berechnet, sodass die kürzesten Wege abgefahren werden.

Ein autonomes Fahrzeug
Das EASY Shuttle.

Für die Sicherheit ist das Fahrzeug kameraüberwacht und hat in der Testphase einen Operator mit an Bord – eine geschulte Person, die in manchen Fällen eingreifen kann und das Fahrzeug steuert. Zum Beispiel, weil ein geparktes Auto zu weit auf der Straße steht und das Shuttle automatisch stehen bleibt. Behinderten- und Kinderwagen gerecht gibt es in dem kleinen Fahrzeug zusätzlich eine Rampe, die sich durch einen Knopfdruck am Fahrzeug innen und außen ausfahren lässt.

Zwei Menschen schauen auf ein Tablet
Der Sprachassistent wird im EASY Shuttle gestartet.

Wie funktioniert der RMV Sprachassistent?

“Wie komme ich zum Frankfurter Hauptbahnhof”, lässt sich sitzend im Shuttle sagen und Nutzende erhalten eine Auskunft über ein iPad mit integrierter EASY App, die wir gemeinsam mit dem RMV entwickelt haben. Als Wake Word, das Wort/Name auf den der digitale Assistent reagiert und startet, wurde mit “Hey RMV” ein eigenes speziell für das Pilotprojekt entwickeltes Wake Word geschaffen. So lässt sich im Shuttle durch Aktivierung des Buttons oder durch „Hey RMV“ der Dialog starten. Bewegende Wellen am unteren Rand signalisieren den Nutzenden, dass der Assistent bereit ist und auf eine Frage nach Abfahrten oder Verbindungen wartet. Um eine geringere Fehlerquote zu erhalten bei z.B. unterschiedlicher Aussprache oder Orten und Namen, die falsch verstanden werden können, haben wir mit Synonymlisten gearbeitet, die ständig erweitert werden. Auch die Überarbeitung der Sensibilisierung der Aktivierung des Assistenten über das Wake Word wurde durch erste Tests angepasst und optimiert. Bevor das Shuttle in den Betrieb gegangen ist, war das Testen nur unter künstlichen Bedingungen gegeben: In Büros und Arbeitszimmern, wo es keine großen Nebengeräusche gab und wenig bis keine anderen Menschen. Daher waren vor Ort Tests sehr wichtig, um unter realen Bedingungen die Gegebenheiten zu verstehen und zu testen. 

Was war die größte Herausforderung an der EASY App?

Wenn man in unserem Entwicklungsteam nachfragt, war die größte Herausforderung definitiv das Wake Word. Spezifisch auf die Easy App vielleicht noch das Anpassen auf die speziellen Bedürfnisse im Easy Shuttle wie z.B. wie die Starthaltestelle ermittelt wird.

Was war die größte Erkenntnis für unsere Arbeit an diesem Projekt?

Die STT-Engines (Speech To Text) sind gut, aber da geht noch was. Auf diesen Fall adaptierte Engines, also die Sprache-zu-Text-Technologien sind sehr sinnvoll und werden wir ausprobieren.

Eine Gruppe von Menschen vor einem autonomen Fahrzeug
Das Team RMV und die PROJEKTIONISTEN® vor Ort in Frankfurt Riederwald.

Das Projekt wird noch bis Juli 2023 laufen, in dieser Zeit arbeiten wir weiter an der Optimierung des Sprachassistenten und generell an den Technologien rund um die digitalen Assistenten.

Kurz zusammengefasst

Was ist on demand?

On demand bedeutet ein Service oder Dienstleistung, der für den Nutzenden unmittelbar zur Verfügung steht, also direkt auf Abruf, ohne lange Wartezeit.

Was ist ein Wake Word?

Ein Wake Word, Trigger oder auch Aktivierungswort ist ein fest definierter Sprachbefehl, welcher den Sprachassistenten ohne eine haptische Eingabe aktiviert. Berühmte Wake Words sind z. B. “OK Google” von Google oder Apples “Hey Siri”. Bei einer erfolgreichen Erkennung des Wake Words verarbeitet das System automatisch die nachfolgende Anfrage und reagiert mit der passenden Antwort oder Aktion. Nach der Abfrage deaktiviert sich die Anwendung wieder. Idealerweise erkennt ein Sprachassistent sein Wake Word immer fehlerfrei und aktiviert sich, abgesehen von der manuellen Aktivierung, niemals ohne dieses.

What is Webflow and why is it the best website builder?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

What is your favorite template from BRIX Templates?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

How do you clone a template from the Showcase?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

Why is BRIX Templates the best Webflow agency?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

When was Webflow officially launched?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

How do you integrate Jetboost with Webflow?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

What is Webflow and why is it the best website builder?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

What is your favorite template from BRIX Templates?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

How do you clone a template from the Showcase?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

Why is BRIX Templates the best Webflow agency?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

When was Webflow officially launched?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

How do you integrate Jetboost with Webflow?

Vitae congue eu consequat ac felis placerat vestibulum lectus mauris ultrices. Cursus sit amet dictum sit amet justo donec enim diam porttitor lacus luctus accumsan tortor posuere.

Entdecken
Zurück zur Stories-Übersicht
Startet euer Projekt mit uns!
Wir freuen uns auf euch!
Bild vom Geschäftsführenden Gesellschafter Henrik Johannsen
Deine Ansprechperson
Henrik Johannsen
Kontakt
Beispielhafte Screens der DVB App
Beispielhafte Screens der DVB App
Teaser Bild der Story oder des Projektes
Beispielhafte Screens der DVB App
Die WebApp für die Dresdner Verkehrsbetriebe und den Verkehrsverbund Oberelbe
Die WebApp für die Dresdner Verkehrsbetriebe und den Verkehrsverbund Oberelbe
Die WebApp für die Dresdner Verkehrsbetriebe und den Verkehrsverbund Oberelbe
Die WebApp für die Dresdner Verkehrsbetriebe und den Verkehrsverbund Oberelbe
Projekt-Referenzen

Die Entstehung einer neuen, gemeinsamen ÖPNV- Fahrplanauskunft für die Dresdner Verkehrsbetriebe AG (DVB) und den Verkehrsverbund Oberelbe (VVO).

EntdeckenEntdecken
Entdecken
App-Startscreen des Mobilitätsportals von Südtirol in einem Smartphonebildschirm
App-Startscreen des Mobilitätsportals von Südtirol in einem Smartphonebildschirm
Teaser Bild der Story oder des Projektes
App-Startscreen des Mobilitätsportals von Südtirol in einem Smartphonebildschirm
Mobilitätsportal und -app für Südtirol
Mobilitätsportal und -app für Südtirol
Mobilitätsportal und -app für Südtirol
Mobilitätsportal und -app für Südtirol
Projekt-Referenzen

Für die Südtiroler Transportstrukturen AG haben wir das neue Mobilitätsportal und die Südtirolmobil-App konzipiert, gestaltet und programmiert

EntdeckenEntdecken
Entdecken

Kontakt

Wir freuen uns auf euch!

Bild vom Geschäftsführenden Gesellschafter Henrik Johannsen
Deine Ansprechperson
Henrik Johannsen
PROJEKTIONISTEN® GmbH
Schaufelder Straße 11
30167 Hannover
Vielen Dank für deine Nachricht! Wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden.
Ihre Nachricht konnte nicht gesendet werden. Schreibe uns bitte per Mail (info@projektionisten.de).